Musikunterricht für Erwachsene

 

 

Mal eine Auszeit nehmen vom stressigen Alltag?

Ob beim Instrumental- und Gesangsunterricht mit der Musik entspannen oder in eine „andere Welt eintauchen“ – die Musikschule Obernburg bietet in allen Bereichen Angebote für Erwachsene an. Der Unterricht kann alleine oder in der Gruppe stattfinden, aber auch im Ensemble, Chor oder Orchester. Nähere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auch  auf den jeweiligen Seiten der Sparten und Instrumentengattungen.

  • Maßgeschneideter Instrumental- und Vokalunterricht mit ausgebildeten Pädagogen
  • Für Anfänger - Wiedereinsteiger - Fortgeschrittene
  • Als berufliche Fortbildung (z. B. Liedbegleitung für den Kindergarten)
  • Flexible Termine (z. B. 14-tägig) möglich
  • Verschiedene "Buchungsmöglichkeiten": Programme von 3 / 6 / 12 Stunden u.a. mit auswählbaren Unterrichtszeiten 15 / 20 / 25 / 30 / 35 / 45 Minuten
  • Gebührenfreies Mitspielen in Ensembles (z.B. Blasorchester Taktvoll, Ensemble  "Pizzi Arco")

 

 

Musik hält jung!

Instrumentalkurse ohne Altersbegrenzung!

Sie wollten immer schon einmal ein Instrument lernen, haben den Schritt aber nie gewagt?

Oder haben Sie vor Jahren schon einmal ein Instrument gespielt und nun verstaubt es im Keller?

Sie denken ich bin schon zu alt um etwas Neues zu lernen oder altes Wissen wieder aufzufrischen? Auf keinen Fall, denn Musik hält jung!

Um z.B. in einer Bläserklasse für Erwachsene mitzumachen, braucht man keinerlei Vorkenntnisse. Von Anfang an wird in der Gruppe gelernt ein Instrument der Wahl zu spielen und Noten zu lesen. Der Unterricht ist so angelegt, dass alle schon nach kurzer Zeit ganze Stücke spielen können.

Seien Sie aktive Mitglieder bei uns.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wer kann mitmachen?

Grundsätzlich jeder, der selbst musizieren möchte.
Wer noch nie ein Instrument in Händen gehalten hat oder/und keine Noten lesen kann - kein Problem, all das wird gemeinsam erlernt. Auch Anfänger mit Vorkenntnissen oder Wieder-Einsteiger sind willkommen.
Man muss weder körperlich besonders fit sein, noch gibt es eine Altersbegrenzung.

Wichtig sind Interesse am Erlernen des Instruments, Lust an neuen Erfahrungen im Umgang mit Musik und Spaß am gemeinsamen Musizieren. Mit dem Erlernen eines Blasinstrumentes stärkt man nicht nur seine Atmung und Körpermuskulatur, sondern fördert ganz allgemein das Wohlempfinden: Musik hält jung und fit!

Welches Instrument ist das Richtige?

Bei der Instrumentenwahl ist jeder frei.
Wer noch nicht weiß, ob das Instrument das Richtige ist, kann einen Probeunterricht besuchen.

Unterricht / Kurs
Das Angebot umfasst Einzel- oder Kleingruppenunterricht.

Bei einer Anmeldezahl von 6 Interessenten versuchen wir z.B. eine neue Bläserklasse zu starten.
Aber auch einzelnen Interessenten können wir mit dem Erwachsenenprogramm und individuellen Angeboten das Erlernen Ihres Wunschinstrumentes ermöglichen.
Die ersten Übungen und kleinen Stücke bewegen sich im Fünftonraum. Das klingt bereits interessant und bringt den ersten Erfolg mit dem Instrument. Im Laufe der Zeit wird wir ein interessantes Repertoire erarbeitet.
Wichtig ist uns dabei das korrekte Erlernen der Technik der Instrumente (Atmung, Tonbildung, Fingertechnik).


Instrumente kaufen oder leihen?

Beim Kauf oder Mietkauf eines gebrauchten oder neuen Instruments unterstützen wir gern, vorhandene Instrumente werden als Leihinstrument zur Verfügung gestellt.
 
Sie haben noch 1000 Fragen – kommen Sie zu einer Infoveranstaltung oder sprechen / rufen Sie uns an:
06022/614711

Drucken